Verschlossene Schlüssel im Auto? Hier sind einige schnelle DIY-Tipps

Sie haben also Ihre Schlüssel im Auto eingeschlossen und brauchen einen Schlüsseldienst? Das ist gut so. Atmen Sie tief ein und entspannen Sie sich. Dieser Posten existiert nur, um Ihnen und den vielen Menschen wie Ihnen zu helfen, wieder in ihre abgeschlossenen Autos zu gelangen. Dieser Artikel geht so ziemlich jeden Weg unter der Sonne durch, um wieder in Ihr Auto zu gelangen. Diese Vorgänge sind in der Reihenfolge, in der Sie sie ausprobieren sollten. Obwohl ich Sie nicht davon abhalten kann, in dem Artikel herumzuspringen oder einen Prozess zu beginnen, ohne ihn vorher zu lesen, möchte ich betonen, wie wichtig es ist, die Aufgabe zu verstehen, bevor man sie versucht. Es ist sehr wahrscheinlich, dass ich diejenigen vermissen werde, die in Artikeln herumspringen, da diese Informationen in der Einleitung angeboten werden (der am häufigsten übersprungene Teil eines Artikels). Für diejenigen unter Ihnen, die sich an die Regeln gehalten haben, werde ich den Rest des Artikels nicht mit Warnhinweisen übersäen, mit Ausnahme der Fälle, in denen etwas so wichtig ist, dass es durch Redundanz betont werden muss. Ich werde jetzt alles einmal sagen:

Lesen Sie alles, und lesen Sie es in der Reihenfolge, in der es geschrieben steht.

Wenn ein Verfahren nicht funktioniert, lesen Sie den Abschnitt “Weitere Probleme”.

Alle Prozesse werden ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Bleiben Sie ruhig und versuchen Sie Ihr Bestes, um nicht frustriert zu werden.

Wenn Sie einen dieser Prozesse falsch durchführen, kann dies zu Schäden an Ihnen selbst und/oder Ihrem Eigentum führen.

Manchmal ist man nicht so ausgesperrt, wie man denkt. Die Türen, die Sie versucht haben, sind vielleicht verschlossen, aber das ist vielleicht nicht der einzige Weg hinein. Das passiert öfter als man denkt. Die Menschen werden überfordert und hindern sich selbst daran, sich der Situation voll bewusst zu sein. Halten Sie die Dinge einfach, und beheben Sie das Problem. Beginnen Sie mit der einfachsten Lösung und arbeiten Sie sich nach oben.

Türen überprüfen

Manchmal verriegeln nicht alle Türen Ihres Autos. Es ist eine beängstigende Idee, aber es passiert. Die meisten Fahrer sind sich der Fahrertür auf der Fahrerseite am stärksten bewusst und vernachlässigen die Funktionalität ihrer anderen Türen. Selbst wenn Sie glauben, dass alle Ihre Türen richtig schließen, könnte dies der Fall sein, dass sie kaputt gegangen sind. Überprüfen Sie alle Ihre Türen!

Kontrollieren Sie den Kofferraum

Möglicherweise gibt es einen Weg, wie Sie durch den Kofferraum in den Wagen einsteigen können. Wenn Sie ein Auto mit Schrägheck haben, ist der Kofferraum nicht einmal von der Kabine des Fahrzeugs getrennt. Und nicht immer, aber manchmal gibt es einen Zugang vom Kofferraum auf den Rücksitz. Dieser hat oft die Form einer Klappe zwischen den Rücksitzen, die sich öffnet, wenn man sie aus dem Kofferraum herausschiebt.

Onstar-Service mit Fernentriegelung

Vielleicht möchten Sie das ausprobieren, bevor Sie durch Ihren Kofferraum kriechen, aber die meisten Leute sollten sich ihrer Onstar- (oder einer ähnlichen Firma) Berichterstattung bewusst sein. Auf dem aktuellen Neuwagenmarkt könnte es sich um ein Feature handeln, das zum Zeitpunkt des Kaufs eingeworfen wurde. Kostenlose Versicherungsangebote für Neuwagen dauern etwa ein Jahr. Sie könnten versuchen, sich mit Ihrem Autohaus in Verbindung zu setzen und herauszufinden, ob Sie es haben oder ob es abgelaufen ist. Die ganze Telefonbürokratie wird mit Sicherheit dazu führen, dass Sie sich wünschen, Sie hätten einen Kofferraum zum Durchkriechen. Wenn Sie diesen Schutz haben, können Ihre Türen aus der Ferne geöffnet werden.