All Time Fitness
Image default
Angebote

So reparieren Sie Ihre kaputte Dunstabzugshaube

Küchen sind meist voll von verschiedenen Düften und Dämpfen. Um diese jedoch nicht permanent im Haus zu haben, benötigen Sie eine Dunstabzugshaube – auch wenn alles lecker riecht. Funktioniert diese dann allerdings nicht richtig, kann dies schnell zu einem Problem werden. Vor allem, wenn das Geräusch der Dunstabzugshaube plötzlich alle Unterhaltungen übertönt, vergeht einem schnell die Lust zum Kochen. Damit eine kaputte Dunstabzugshaube Ihnen keine romantischen Abende oder gemütliche Kochrunden mit Freunden ruiniert, stellen wir Ihnen hier im Text einige Lösungsansätze vor, falls Sie selbst probieren möchten, das Problem zu beheben. Das Problem zu beheben, ist in den meisten Fällen nicht sonderlich schwer. Bevor Sie anfangen sollten Sie allerdings sicherstellen, dass einiges an Werkzeug und die benötigten Dunstabzugshauben Ersatzteile griffbereit haben. Folgen Sie den Tipps und Tricks in diesem Artikel und Ihre Dunstabzugshaube ist schnell wieder funktionsbereit.

 

  1. Reinigen Sie die Dunstabzugshaube gut

Einer der wichtigsten Schritte, wenn Ihre Dunstabzugshaube den Geist aufgegeben hat, ist sie erstmal gut zu reinigen. So können Sie das Problem eventuell schon beheben ohne viel Zeit und Geld in die Reparatur zu stecken. Das wichtigste hierbei ist, den Filter der Dunstabzugshaube gut sauberzumachen. In dem Filter bleiben nämlich allerlei Ablagerungen vom Kochen zurück, was die Funktion der Dunstabzugshaube mindern kann. Hierfür müssen Sie zuerst den Filter entfernen, dieser lässt sich meist ganz einfach abnehmen oder heraus klicken. Meistens lässt sich der Filter einfach finden, schauen Sie einfach mal auf der Unterseite der Dunstabzugshaube nach. Nachdem Sie den Filter gereinigt haben, sollte die Dunstabzugshaube wieder besser funktionieren und eventuell auch weniger Lärm verursachen.

 

  1. Die Dunstabzugshaube ist zu laut

Ist Ihre Dunstabzugshaube plötzlich viel lauter als zuvor und haben Sie schon probiert den Filter zu reinigen, könnte das Problem im Lüftungssystem liegen. Kontrollieren Sie, ob das Lüftungsrohr gut befestigt ist. Eventuell kann sich das Lüftungsrohr verschoben oder verzogen haben, wodurch die Haube lauter wird. Sieht das Lüftungsrohr soweit gut aus, sollten Sie auch den Kohlefilter auf Verschleiß kontrollieren und eventuell austauschen. Lösen Sie zum Tauschen des Kohlefilters einfach die Platte beim Fettventil, ersetzen Sie den Filter mit einem neuen Ersatzteil.

 

  1. Tauschen Sie die Lampe aus

Wenn die Lampe der Dunstabzugshaube nicht mehr funktioniert, ist dies zumindest ein offensichtliches Problem. Bevor Sie versuchen die Lampe auszutauschen, sollten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit erst den Stecker herausziehen. Um sicherzustellen, das die neue Glühbirne auch passt, sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass die Fassung der Glühbirne dieselbe ist. 

 

  1. Den Motor austauschen

Wenn alles andere nicht geholfen hat, sollten Sie einmal nachschauen, ob die Fehlfunktion eventuell an dem Motor der Dunstabzugshaube liegt. Sobald Sie die entsprechenden Ersatzteile haben, können Sie den Motor ganz einfach ersetzen. Sind Sie sich nicht sicher, welche Ersatzteile Sie benötigen? Fragen Sie dann einmal beim Hersteller oder Fachgeschäft wie FixPart nach, da werden Sie gut beraten und finden sicherlich das richtige Modell.

 

https://fixpart.at/de

Related Posts

Prokrastination abbauen? Mach es so!

Genießen Sie den Online-Shopping für Männer bei Suitable!

Wie tragen Sie Ihren Diamantring?