All Time Fitness
Image default
Agrarprodukte

Genießen Sie auf Dauer köstliche Feigen von Ihrem eigenen Feigenbaum

Genießen Sie auf Dauer köstliche Feigen von Ihrem eigenen Feigenbaum

Haben Sie Ihren Urlaub schon einmal an den idyllischsten Orten auf dem Land in Spanien oder Italien verbracht? Dann haben Sie mit großer Wahrscheinlichkeit schon einmal frische Feigen von den Bäumen gekostet. Und seien wir ehrlich, dieser Geschmack ist sehr gut. Genießen Sie lange Zeit köstliche Feigen von Ihrem eigenen Feigenbaum. Die meisten Feigen sind in den Monaten August und September reichhaltig, so dass Sie diese köstliche Frucht im Spätsommer genießen können. Wenn Sie Ihren Baum beim Fachmann kaufen, erhalten Sie immer ein gutes Produkt, das zweifellos schön in Ihrem Garten wachsen wird.

 

Ein Feigenbaum wird am besten an einem geschützten und sonnigen Platz im Garten gepflanzt

Ein Feigenbaum wird am besten an einem geschützten und sonnigen Platz im Garten gepflanzt. Denken Sie an eine Wand, die viel Sonnenlicht einfängt. Auf diese Weise strahlt die natürliche Wärme der Wand auch auf den Baum ab, was sein Wachstum bis in den Spätsommer hinein stimulieren kann. Auch an sonnigen Tagen im Winter bekommt der Baum die nötige Wärme. Ein junger Baum wird am besten im Frühjahr gepflanzt.

 

Ein Feigenbaum wird am besten von November bis Februar beschnitten.

Wussten Sie, dass Bäume eine bestimmte Ruhezeit haben? Dieser Zeitraum eignet sich hervorragend, um die notwendigen Pflegemaßnahmen an den Bäumen durchzuführen. Die beste Zeit zum Beschneiden eines Feigenbaums ist zwischen November und Februar. Dann können Sie das Holz für Stecklinge verwenden. So sparen Sie sich den Weg zur Umweltstraße und regen außerdem das Wachstum Ihres eigenen Baumes im Garten an.

Related Posts

Kleiderschränke sind in jedem Haus ein Muss

Elektronische Zigaretten