All Time Fitness
Image default
Angebote

Vielseitig anwendbar: elektrische Massageliegen

Vielseitig anwendbar: elektrische Massageliegen

Egal ob Sie nun ein traditionelles Massagestudio haben oder ob Sie vielleicht eine Physiopraxis betreiben – elektrische Massageliegen sind in vielen verschiedenen Bereichen anwendbar. Vor allem da als Physiotherapeut vermutlich auch ein großer Teil Ihrer Arbeit aus Massagen besteht, ist eine gute Massageliege garantiert eine Investition wert. Denn eine gute Massageliege macht nicht nur Ihnen die Arbeit leichter, sondern bereitet auch Ihren Kunden eine angenehmere Behandlung, wodurch Ihre Kunden im Allgemeinen zufriedener wieder die Praxis verlassen. Aber worauf sollten Sie bei einer Massageliege auf jeden Fall achten? Die wichtigsten Punkte erklären wir Ihnen hier!

 

Höhenverstellbare Massageliegen

Ein Qualitätsmerkmal, welches viele elektrische Massageliegen aufweisen ist ihre Höhenverstellbarkeit. Dies ist vor allem für Sie besonders wichtig, denn eine verstellbare Massageliege erspart Ihnen unnötige Rückenschmerzen. Mit einer elektrischen Massageliege von Bellezi.de müssen Sie sich nicht mehr bücken, um Ihre Patienten optimal zu behandeln und können beim Arbeiten so eine ergonomische Haltung bewahren und gelenkschonend Arbeiten. 

 

Auch für Ihre Kunden ist eine höhenverstellbare Massageliege praktisch, denn so haben zum Beispiel kleine Menschen keine Probleme mehr ohne Mühe auf die Massageliege zu kommen. Auch für Ältere oder Verletzte ist eine elektrische Liege daher von Vorteil. So bieten Sie Ihren Patienten optimalen Service und Komfort, wodurch die Patienten die Praxis garantiert mit einem guten Gefühl verlassen.

 

Wählen Sie die richtige Polsterung

Öle sind nicht die verträglichsten Substanzen, wenn es um Polsterung von Möbeln geht. Daher sollten Sie sich schon im vorher raus gut darüber informieren, welche Massageöle mit welchen Polsterungen verträglich sind. Vor allem wichtig ist hierbei, dass die Polsterung keine Öl-Reststände aufnimmt. Zudem sollte die Polsterung leicht zu reinigen sein und auch Reinigungsmittel gut vertragen, ohne schnell an Qualität zu verlieren.

 

Um eine optimale Behandlung zu gewährleisten, sollten Sie außerdem darauf achten, dass die Polsterung der Massageliege nicht zu weich ist. Denn auch wenn es sich für Ihre Patienten komfortabel anfühlt, müssen Sie einen gewissen Druck ausüben können, ohne dass die Liege zu sehr nachgibt.

 

Lassen Sie die Liege regelmäßig warten

Damit Sie und Ihre Patienten auch lange von der elektrischen Massageliege Gebrauch machen können, sollten Sie die Liege je nach Empfehlung warten lassen. Viele der Hersteller bieten selbst einen Wartungsservice an, von dem Sie Gebrauch machen können.

Related Posts

4 Finanzierungsalternativen für einen Unternehmenskauf

So finden Sie den idealen Hot Tub für Ihren Garten

Badeurlaub auf Teneriffa