Möbeleinlagerung – wenn es temporär nicht hineinpasst

Sie ziehen in eine kleinere Wohnung ein, in der Sie möglicherweise nicht genug Platz für alle Möbel bekommen, die Sie gerade haben. Sie können die Möbel natürlich verkaufen oder verschenken, doch manchmal wissen Sie, dass Sie bald wieder mehr Platz haben werden. Und Sie mögen Ihre Möbel so, dass Sie sie nicht unbedingt gleich loswerden möchten. Dafür haben wir eine bewährte Lösung – die Möbeleinlagerung.

Wir sind nicht nur eine professionelle Umzugsfirma, die sich auf die Planung und Durchführung der Umzüge beschränkt – das Thema der Lagerung haben wir ebenfalls im Griff. Die Möbeleinlagerung gehört jetzt zu unserem Leistungspaket rund um den Umzug. Wir bieten Ihren Möbeln und Gegenständen die bestmöglichen Bedingungen, damit sie die Zeit überstehen, in der Sie für sie keinen Platz bei sich zu Hause haben.

 

Keine Kälte, keine Feuchtigkeit, keine Witterung, keine Diebstahlgefahr

Wir wissen, worauf es bei der Möbeleinlagerung ankommt. Natürlich sind unsere Lagerräume geschlossen – das bedeutet, der Einfluss der Witterung ist völlig ausgeschlossen und Ihre Möbel sind sicher, unabhängig davon, ob es Hitze oder Starkregen gibt. Geschlossen heißt auch, dass niemand außer uns auf die Räume Zugriff hat. Sie sind versichert und abgesichert, so dass Ihrem Eigentum nichts passieren kann.

Geschlossen ist aber noch nicht genug – unsere Räume sind auch beheizt. Ihre Möbel aus Naturholz werden also sicher aufbewahrt werden. Dies betrifft auch das Thema der Feuchtigkeit – wir kümmern uns darum, dass eine gesunde Luftfeuchtigkeit in den Räumen herrscht – keine Schimmelbildung, kein Kondenswasser! Wir kümmern uns um die richtige Luftzirkulation und Lüftung in unseren Lagerräumen.